Datenschutzerklärung


Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden:

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. D.h., über unsere Webseite erfassen wir keinerlei personenbezogene Daten. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Datenübermittlung / Datenprotokollierung

Beim Aufruf unserer Website werden lediglich die Zugriffsdaten (z.B. Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL) an unseren Server/Provider übermittelt. Wir weisen darauf hin, dass diese Zugriffsdaten keinen Bezug zu Personen zulassen. Die Daten dienen lediglich unserer internen statistischen Auswertung bzgl. der Nutzung unserer Website. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Erhebung und Nutzung von personenbezogener Daten

Die Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt nur, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen, z.B. durch Zusendung einer eMail Ihrerseits. Die angegebenen Daten/Kontaktdaten (eMail-Adresse, Name, Adresse, ggf. Telefon-/Faxnummer) werden zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage/Vertragsdurchführung bzw. im Rahmen der Auftragsabwicklung und für den Fall von weiteren Fragen bei uns gespeichert.

Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die Daten werden gesperrt bzw. gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Unberührt davon bleiben abgaben- bzw. handelsrechtliche Vorschriften, die ggf. längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

Weitergabe personenbezogener Daten

Sofern es für die Vertragsabwicklung notwendig ist, erfolgt die Weitergabe personenbezogener Daten ohne ausdrückliche separate Einwilligung. Auch geben wir bei postalischer Versendung von Ware/Unterlagen die hierfür erforderlichen personenbezogenen Daten an das mit der Zustellung beauftragte Logistikunternehmen weiter. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte der Daten findet nicht statt, es sein denn, dass wir aufgrund gerichtlicher Entscheidung oder Gesetzes wegen verpflichtet sind.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.